Angle modulation

Die Winkelmodulation ist eine Klasse der analogen Modulation. Diese Techniken basieren auf der Änderung des Winkels (oder der Phase) einer sinusförmigen Trägerwelle, um Daten zu übertragen, anstatt die Amplitude zu variieren, wie beispielsweise bei der AM-Übertragung.
WINKELMODULATION ist eine Modulation, bei der der Winkel eines Sinuswellenträgers durch eine modulierende Welle variiert wird. FREQUENZMODULATION (fm) und PHASENMODULATION (pm) sind zwei Arten der Winkelmodulation. Bei der Frequenzmodulation bewirkt das Modulationssignal, dass die Trägerfrequenz variiert. Diese Variationen werden sowohl von der Frequenz als auch von der Amplitude der Modulationswelle gesteuert.